Link: Wirtschaftskammer Österreich UBIT (neues Fenster)
Portraitfoto: Georg H. Jeitler

Univ.-Lekt. Dkkfm. Mag.
Georg H.
Jeitler
BA MBA CMC

Qualifikationen

Firma

Grant Thornton Austria Advisory GmbH
Firmen A-Z der WKO (Neues Fenster)

Sprachenkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Tätig in folgenden Ländern:

Österreich, Deutschland, Großbritannien, Schweiz, Vereinigte Staaten von Amerika

Tätig in folgenden Bundesländern:

Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg, Wien

Berufserfahrung

Selbständige Tätigkeit im Bereich der strategischen Kommunikationsberatung und im Marketing seit 2000; Div. Beteiligungen an Startup-Projekten seit 2006; Unternehmensberater seit 2008; Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger seit 2011; Verstärkte Tätigkeit im Bereich Compliance, Korruption und Wirtschaftskriminalität seit 2012.

Als CMC Spezialist auf folgenden Gebieten:

Finanz- und Verwaltungssysteme, Firmen-/Unternehmensstrategie, Marketing und Unternehmenskommunikation

Referenzen

Zahlreiche Gutachten für private Auftraggeber sowie im Auftrag von Gerichten und Staatsanwaltschaften inkl. Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft, u.a. auch in Großverfahren (z.B. Blaulichtfunk/Tetron-Komplex, Telekom-Strafverfahren).

Unser Büro weist einen breiten Tätigkeitsbereich auf. Gutachten werden sowohl in allgemeinen Fachfragen (z.B. Bewertungen, Vergabeverfahren etc.), als auch spezifisch im Hinblick auf Compliance und Wirtschaftskriminalität erstattet. Abseits der Gutachtertätigkeit stehen wir als spezialisierte Berater unter absolutem Neutralitätsgebot zur Verfügung.

Weiters unterstützen wir nationale und internationale Unternehmen und staatliche sowie nichtstaatliche Organisationen in der forensischen Untersuchung von Straftaten, der Entwicklung und Optimierung von Compliancesystemen sowie im Bereich Anti-Fraud und Antikorruption. Weiters begleiten wir fachlich in komplexen Wirtschaftsstreitigkeiten.

Als Sachverständiger für Unternehmensbewertung unterstützt Georg H. Jeitler Unternehmen rund um Fragen zur Entschädigung im Rahmen der COVID-19-Krise, etwa auf Grundlage des EpidemieG oder zu Ansprüchen auf Minderung des Mietzinses gem. § 1104 bzw. 1105 ABGB. 

 

Referenzauftraggeber seit 2008 u.a.:

  • Austrian Power Grid
  • Bundesministerium für Landesverteidigung 
  • Caritas Österreich
  • div. Notariate in Verlassenschaftsangelegenheiten
  • EVN
  • Erste Bank
  • Flughafen Wien AG
  • Gemeinde Wien
  • Generali Versicherung AG
  • Gildemeister AG (heute DMG Mori AG)
  • Hypo Niederösterreich
  • Immofinanz AG
  • IP Media GmbH (Starnacht in der Wachau, Starnacht am Wörthersee)
  • Raiffeisen-Regionalbanken
  • REWE Group

 

Link: nach oben