Link: Wirtschaftskammer Österreich UBIT (neues Fenster)
Portraitfoto: Martin Dusek-Lippach

Mag. (FH)
Martin
Dusek-Lippach

Qualifikationen

Sprachenkenntnisse:

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Slowakisch

Tätig in folgenden Ländern:

Österreich, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Kroatien, Liechtenstein, Polen, Portugal, Rumänien, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ukraine, Ungarn

Tätig in folgenden Bundesländern:

Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg, Wien

Berufserfahrung

-Executive und Managing Consultant mit industriellem Knowhow im Bereich der Fertigungsindustrie, Energie, Prozessindustrie (Chemie, Papier. Öl&Gas usw.) - Experte für digitale Transformation, Künstliche Intelligenz und Big Data Analytics, - Führungserfahrung im Top- Management (Vorstand, Geschäftsführer, Prokurist) - Ausbildung als IT- Consultant, Magister für Europäische Wirtschafts- & Unternehmensführung und Background im Ingenieurwesen - Mitglied bei Internet of Things und Data Science Vereinigungen, Vorstand d. Biomasse-Verband, Mitglied der Internationalen Vereinigung der Petroleum Engineers Berufliche Laufbahn: TERADATA, Wien, Österreich • 12/2012 – 12/2017 – Managing Consultant PÖYRY ENERGY GMBH, Wien, Österreich • 06/2011 - 08/2012 – Principal Consultant ACCENTURE GMBH, Wien, Österreich • 05/2008 - 04/2011 – Leiter des BPM Energie CARBON CYCLE MANAGEMENT AG (CCM LC), Österreich • 04/2004 - 04/2008 – Alleinvorstand Ausbildung: MBA – IT Consultancy Mag

Referenzen

- Predictive Maintenance - deutsches Unternehmen - IoT im Ölfeld - Projekt zwischen Intel, Siemens und Internationalen Öl&Gas Unternehmen - Echtzeit Autodaten-Digitalisierung - Automobil- Hersteller - Automatisiertes Master Data Management - Automobil-Hersteller - Digital Roadmaps - Siemens - Renewables Forecasting -deutscher Energieuntern. Digitalisierung in Echtzeit für die Vorhersage von Erneuerbaren Energien - Project Reporting - Internationales Öl&Gas Unternehmen - Business Process Management & SAP Einführung - Internationales Energieunternehmen
Link: nach oben