Link: Wirtschaftskammer ├ľsterreich UBIT (neues Fenster)

CMC-Verleihung

10 neue Akademische Unternehmensberater/innen erhielten ihr Diplom

Am Abend des 22. Februar 2011 verlieh die Qualitätsakademie incite des Fachverbandes Unternehmensberatung und IT (UBIT) den Titel „Akademische/r Unternehmensberater/in" an die zehn Absolvent/innen des „General Consulting Program" (GCP).

Dr. Hans Jörg Schelling, CMC, Vizepräsident der Wirtschaftskammer Österreich, betonte im Rahmen seiner Festrede, wie wichtig Weiterbildung ist: „Lebenslanges Lernen, ständige Weiterbildung und immer am letzten Wissensstand zu sein, ist unumgänglich. Zusätzlich sollte man neben Lösungskompetenz auch Umsetzungskompetenz besitzen - Fähigkeiten, die sich die Absolventen des Lehrgangs durch ihre freiwillige Höherqualifizierung aneignen konnten".

Die Verleihung der akademischen Titel wurde durch Prof. DI Dr. Alfred Janes, CMC, vorgenommen. Als wissenschaftlicher Leiter des Lehrgangs zeigt Janes ganz klar den Vorteil des „General Consulting Program" auf: „Akademische Unternehmensberater/innen haben gezeigt, dass sie Zeit und Energie in berufliche Weiterbildung investieren und sich bei unternehmens-erfolgsrelevanten Themen auf die Höhe des aktuell verfügbaren Wissens gebracht haben. Sie haben gelernt, sich nicht nur auf das „was" zu konzentrieren, sie haben auch die Expertise, „wie" man es macht, um Erfolg zu haben."

Auch Alfred Harl, CMC, Obmann des Fachverbandes UBIT, betonte während der Feierlichkeiten, wie wichtig es für Berater/innen ist, sich laufend weiter zu qualifizieren: „In der heutigen Zeit ist Weiterbildung keine Selbstverständlichkeit mehr, man muss sie als einen echten Schatz betrachten. Weiterbildung kommt allen zugute und stellt einen Mehrwert und Wohlstand dar. Vor allem in einem wissensbasierten Berufsfeld wie dem der Unternehmensberater/innen ist eine generalistische Ausbildung absolut notwendig. Mit dem „General Consulting Program" haben wir in Sachen Beratungsqualität einen neuen Standard gesetzt. Die Absolvent/innen verfügen über die entsprechend hochwertige Ausbildung, um sich am Markt nachhaltig positionieren und bestehen zu können."

Die nächste Generation Akademischer Unternehmensberater/innen wird am 4. März 2011 das „General Consulting Program" beginnen und im Frühjahr 2012 abschließen.

Hier geht's zur Bildergalerie!

Link: nach oben