Link: Wirtschaftskammer ├ľsterreich UBIT (neues Fenster)

CMC-Verleihung

Gratulation an die ersten CMCs der RLB

Die Generaldirektoren Mag. Erwin Hameseder und Dr. Julius Marhold gratulieren den ersten CMCs der RLB


Am 20. 11.2009 wurde den ersten Certified Management Consultants der Raiffeisen Landesbanken Wien-NÖ und Burgenland das international anerkannte Zertifikat samt goldener CMC-Nadel verliehen.

In feierlichen Worten haben Mag. Georg Gruber (GF MODAL), Alfons Helmel (GF Incite), Gaston Giefing (SD RLB-HUG), Mag. Erwin Hameseder (GD RLB NÖ-W), Dr. Julius Marhold (GD RLB Bgld.) und Alfred Harl (Obmann FV UBIT der WKÖ) die Entstehung und Highlights des speziell konzipierten Beraterlehrgangs mit anschließender Zertifizierung zum CMC in Erinnerung gerufen.

Gaston Giefing bestätigte, dass von diesem Beraterlehrgang selbst erfahrene Kundenberater und Bankmanager enorm profitiert hätten. Zusätzlich entstand eine dichte Vernetzung quer über die verschiedenen Kommerzkundenabteilungen in Wien und Eisenstadt.

GD Hameseder unterstrich die Bereitschaft von Raiffeisen, nachhaltig und massiv auch in die High–End Ausbildung zu investieren. GD Marhold betonte in seinem Statement, dass die Kooperation von Raiffeisen mit der WKÖ eine sehr fruchtbringende Partnerschaft darstellt, genauso wie die gemeinsame Weiterbildung von Mitarbeitern aus dem Burgenland, NÖ und Wien. Als symbolträchtiges Gastgeschenk aus dem Burgenland überreichte er der "CMC-Elite" eine Flasche "Cuvee Prestige".  

Abrundend erinnerte Fachverbandsobmann Alfred Harl, dass drei Grundsätze bei der Unternehmensberatung für die Seriosität und Qualität der Arbeit immer zu beachten sind:
Neutralität, Externalität und Professionalität. Er lud die neuen CMCs ein, sich an den regelmäßigen Tagungen des CMC Masters Clubs zu beteiligen, um den Erfahrungsaustausch und persönliche Weiterentwicklung zu pflegen.

Die Bildergalerie zur Verleihung finden Sie hier.

Link: nach oben